Sach- & Ertragsausfall

Mit Bauleistungs­versicherung und Maschinen­versicherung auch im Ernstfall abgesichert sein.

Welche Versicherung benötigen Sie?

Finden Sie hier die passende versicherung von AXA für Ihre Bedürfnisse und berechnen Sie direkt Ihre günstigen Beiträge oder kontaktieren Sie uns.

Warum eine Bau­leistungs­versicherung?

Für den Bauherren sind mit der Bauleistungs­versicherung alle Lieferungen und Leistungen für den Neubau oder Umbau einschließlich der Außenanlagen versichert. Mitversichert sind auch alle Unternehmer, die an dem Bauvorhaben beteiligt sind.  Versichert sind alle Bauleistungen, Baustoffe und Bauteile, die im Rahmen des Bau||vorhabens eingebracht bzw. ausgeführt werden. Mit einer Bauleistungs­versicherung von AXA sichern Sie sich gegen finanzielle Einbußen im Schadenfall ab.

Abgesichert gegen finanzielle Einbußen durch:

  • Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit, Vandalismus oder Böswilligkeit
  • Ungewöhnliche oder außer-gewöhnliche Witterungseinflüsse (Sturm, Hagel, Starkregen)
  • Brand, Blitzschlag oder Explosion
  • Nicht erkannte Eigenschaften des Baugrundes
  • Persönliche Beratung bei Ihnen vor Ort oder in unseren Filialen in Bahlingen & Lahr

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Rufen Sie uns, kommen Sie in unseren Filialen in Lahr und Bahlingen vorbei, schreiben Sie uns über Whatsapp oder hinterlassen Sie eine Nachricht über unsere Website.  Wir wollen für Sie da sein und daher sind wir für Sie überall erreichbar. 

Warum eine Ma­schinen­versicherung?

Beruhigend zu wissen, dass Sie mit der Maschinenversicherung von AXA optimal gegen finanzielle Einbußen bei unvorhergesehen eintretenden Beschädigungen oder Zer­störungen an ihren Geräten und Maschinen abgesichert sind. Denn im Schadensfall ent­schädigt AXA Ihnen z. B. die Wiederherstellung oder Wiederbeschaffung der ver­sicherten Maschinen und Geräte.
Für weiterführende Fragen zur Maschinenversicherung stehen wir Ihnen gerne zur Ver­fügung: Wenden Sie sich an unsere kostenlose Hotline, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unsere Beratung vor Ort. 

Fallbeispiele, für die eine Maschinenversicherung sinnvoll ist:

  • Programmierfehler an einer Maschine: Durch einen Programmierfehler an der Maschine kommt es zu einer Kollision zwischen Werkstück und Werkzeug. Die Hauptspindel wird dabei stark beschädigt und muss erneuert werden: Schadenhöhe 20.000 EUR.
  • Schaden am Dieselmotor: Durch einen Riss im Zylinderkopf eines Dieselmotors dringt Kühlwasser in den Verbrennungsraum ein. Dadurch entstehen Schäden an Kolben und Pleuel: Schadenhöhe 35.000 EUR.
  • Turmdrehkran kippt um Aufgrund einer zu schweren Last kippt ein Turmdrehkran um. Turm und Ausleger werden stark beschädigt: Schadenhöhe 90.000 EUR.

Unser Versprechen an Sie

Wir wollen die komplexen Sachverhalte verständlich machen und Lösungen anbieten. Mit AXA haben wir einen starken Versicherungspartner an der Seite. 

Persönlich & vor Ort

Wir kennen alle unseren Kunden persönlich und sind mit zwei Filialen in der Region Lahr/Freiburg vertreten. So sind wir immer für Sie persönlich da.

Maßgeschneiderte Lösungen

Durch unsere individuelle Beratung finden wir die beste Lösung, die zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

BenefitClub-Vorteile

Profitieren Sie als Partner von Karkossa GmbH, indem Sie Ihre Dienstleistungen exklusiv an Karkossa Kunden anbieten!